21.11.2015 – Klettern & Bouldern

Bouldern_oldenblocBouldern (aus dem englischen „boulder“ – Felsblock) ist das Klettern ohne Klettergurt und Kletterseil an Felsen oder künstlichen Kletterwänden in Absprunghöhe. Selbst mit Höhenangst und völlig untrainiert kann jeder der eine Leiter besteigen kann auch bouldern. Da im Nordwesten der Republik die höchste Erhebung der Deich ist, wird sich mit künstlichen Kletterwänden beholfen. Die Boulderwände sind bis zu 4,5 m hoch und in der Halle liegen 30 cm Schaumstoffmatte aus, damit ein möglicher Sturz abgefedert wird. Zudem kann bei Interesse an der 8 m hohen Kletterwand geklettert werden. Hierfür kann man sich für 2,5 € die nötige Sicherungsausrüstung auseihen.
Mitzubringen sind: bequeme / sportliche Kleidung, ggf. Sportschuhe
Treffen: 21.11.2015 um 13.30 Uhr am HBF/ZOB Oldenburg
Anmeldezeitraum: 26.10.15 – 6.11.15
Preis: 5 €

zur Anmeldung